Strafverteidigung

Wir verteidigen Sie. Hierbei ist unsere Tätigkeit nicht auf einen bestimmten Verfahrensabschnitt oder ein spezielles Deliktsfeld beschränkt. Ganz gleich also, ob Ihnen ein wirtschaftsstraf- oder steuerstrafrechtlicher Vorwurf gemacht wird, Sie Verteidigungsbedarf im Kapitalstraftat- oder Betäubungsmittelbereich haben, Sie bereits früh im Ermittlungsverfahren die bestmögliche und ggf. medial unauffälligste Erledigungsform eines Strafverfahrens fokussieren, Anklage gegen Sie bereits erhoben oder das Hauptverfahren gegen Sie bereits eröffnet worden ist, ein erstinstanzliches Urteil ergangen ist und Sie in der Berufung Verteidigung benötigen, Sie Revision gegen ein Urteil einzulegen haben, dass Bundesverfassungsgericht mit der Prüfung einer grundrechtstangierenden Frage zu befassen gedenken oder den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte mit einer konventionsrechtlichen Thematik anzurufen beabsichtigen:

Wir verteidigen Sie. Kompetent, engagiert und der jeweiligen Fall- und Verfahrenssituation angepasst.